Der Moderator vom 6. Juli 2016

 

Prof. Dr. rer. nat. Carsten Duch

Nach oben
Moderator - 6. Juli 2016
Referent - 6. Juli 2016

geboren 1968 in München.

  • 1990 - 1994 Studium der Biologie, Freie Universität (FU) Berlin

  • 1994 Diplom für Biologie

  • 1995 - 1998 Institut für Neurobiologie, FU Berlin

  • 1998 Promotion

  • 1998 - 2000 Postdoc, Dept. of Neuroscience University of Arizona

  • 2000 - 2004 Emmy Noether Nachwuchsgruppenleiter, Institut für Neurobiologie, FU Berlin

  • 2005 Habilitation in Zoologie

  • 2006 Ruf zum Assistant Professor, University of Maryland, MA, USA (abgelehnt)

  • 2006 - 2010 Tenure Track Associate Professor, School of Life Sciences, Arizona State University

  • 2010 - 2012 Associate Professor, School of Life Sciences, Arizona State University

  • 2012 Ruf zum Professor für Neurobiologie, Universität Regensburg (abgelehnt)

  • seit 2012 Professor für Entwicklungsneurobiologie, Inst. für Zoologie der JGU-Universität Mainz

Forschungsschwerpunkte

  • Molekulare Regulationsmechanismen der Entwicklung von Neuronen

  • Funktionelle Konsequenzen der Struktur und Membraneigenschaften von Neuronen am genetischen Modellsystem Drosophila melanogaster

Auszeichnungen/besondere Aktivitäten

  • 2000 Emmy Noether Stipendium

  • Gutachter für DFG, NIH, NSF, Welcome Trust, EU.

E-Mail an die mgm e. V.        -        © 2008 - 2022       -       Impressum       -       Links       -       Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.       -       E-Mail an den Webmaster