Der Moderator vom 6. Mai 2015

 

Prof. Dr. med. Dr. h. c. L. Vollrath

Nach oben
Moderator - 6. Mai 2015
Referent - 6. Mai 2015

geboren 1936 in Berlin.

  • 1955 - 1961 Medizinstudium in Berlin, Kiel, Tübingen

  • 1961 Promotion in Kiel

  • 1961 - 1963 Medizinalassistent in Berlin und Würzburg

  • 1963 Wiss. Ass. Anatomisches Institut Würzburg

  • 1964 NATO Research Fellow Dept. of Anatomy, University of Birmingham, GB

  • 1965 - 1971 Anatomisches Institut Würzburg

  • 1968 Habilitation für Anatomie, Dozent

  • 1971 - 1974 Department of Anatomy, University of London King's College

  • 1974 - 2004 Universität Mainz, Institut für Anatomie und Zellbiologie, Professor, Leiter des Histologischen Bereichs

Weitere Tätigkeiten (Auswahl)

  • 1989 - 2004 Vorsitzender der Internationalen Anatomie-Terminologie-Kommission

  • 1993 - 2005 Sachverständiger Gutachter IMPP, Mainz

  • 2002 - 2004 Leiter des Anatomischen Instituts Mainz

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Entwicklung des Magen-Darm-Kanals

  • Chronobiologie neuroendokriner Organe/Zirbeldrüse

  • Funktionelle Plastizität von retinalen Synapsen

Auszeichnungen (Auswahl)

  • Korrespondierendes Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig

  • Ehrenmitglied der Anatomischen Ges. von Costa Rica

  • Ehrendoktorwürde der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität zu Halle-Wittenberg

E-Mail an die mgm e. V.     -     © 2008 - 2020 -    Impressum    -    Links    -    Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.    -    E-Mail an den Webmaster