Der Moderator vom 4. Februar 2015

 

Prof. Dr. med. Dietrich Falke

Nach oben
Moderator - 4. Februar 2015
Referent - 4. Februar 2015

geboren 1927 in Coswig/Anhalt

  • 1949 - 1954 Studium der Medizin und Chemie an den Universitäten Kiel und Tübingen

  • 1954 Promotion Universität Tübingen

  • 1955 - 1957 Bundesforschungsanstalt für Viruserkrankungen der Tiere,

  • 1957 - 1965 Hygieneinstitut der Univ. Marburg

  • 1960 - 1961 Stipendiat am National Institute of Health ( NIH ) Bethesda, USA

  • 1964 Habilitation

  • 1965 - 1994 Institut für Medizinische Mikrobiologie der Universität Mainz

  • 1969 außerplanmäßiger Professor

  • 1972 Leiter der Abteilung für experimentelle Virologie an der Universität Mainz

  • 1971 - 1981 Lehrauftrag für Virologie an der TU Darmstadt

Forschungsschwerpunkte

  • Tollwut, Mäuse-Poliomyelitis

  • Herpessimplex und Herpes B Virus

  • Virus-Zellinteraktionen, Zellfusion,

  • HSV-2 Immunsuppression, Chemotherapie (AraA),

  • Interferon-Induktion durch RNA

Publikationen (Bücher)

  • 1975 Virologie 3 Auflagen

  • 1991 Medizinische Mikrobiologie 7 Auflagen

  • 1996 Molekulare Virologie 3 Aufl., 2012 englisch

  • 1998 Virologie am Krankenbett (Hg.)

  • 2010 Virologie-Pocket (Hg.)

E-Mail an die mgm e. V.        -        © 2008 - 2022       -       Impressum       -       Links       -       Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.       -       E-Mail an den Webmaster