Der Vortragende 4 vom 5. Juni 2013

Nach oben
Moderatorin- 5. Juni 2013
Referent 1 - 5. Juni 2013
Referentin 2 - 5. Juni 2013
Referent 3 - 5. Juni 2013
Referent 4 - 5. Juni 2013

Gerd Gradwohl

 

 

geboren 1960 in Kempten/Allgäu

  • 1983 - 1989 Studium für Ethnologie und afrikan. Sprachwissenschaften, Phonetik und Psycholinguistik, LMU München

  • 1989 Gründung einer Baufirma in Kempten, GU Tätigkeiten

  • 1998 Beginn einer Makuladegeneration mit nachfolgend verbleibendem Sehrest von ca. 3 %

  • 1999 Einstieg ins Deutsche Paralympische Skiteam Alpin

  • 2003 Beginn einer beruflichen Rehabilitation zum Physiotherapeuten

  • 2006 Paralympics Goldmedaille in Turin in der Abfahrt, Bronzemedaille im Slalom

  • 2006 Staatsexamen in Physiotherapie an der Elisabeth-Dicke Schule in Mainz

  • 2006 Gründung einer Praxis für Physiotherapie in Kempten

  • 2009 Prüfung zum Manualtherapeuten

  • 2009 Weltmeister Abfahrt in Korea

  • Sieger Gesamtwertung Abfahrt Saison 1998/99

  • 2009 Leiter der eigenen therapeutischen Einrichtung mit 10 Mitarbeitern, Myofaszial-Integrativer Therapeut

  • 2009 schwere Unterschenkel - Etagenfraktur im Slalomtraining

  • 2010 Teilnahme Paralympics in Kanada - Bronzemedaille in der Abfahrt und Karriereende

Arbeitsgebiete

  • Therapeut für Myofasziale Integration, Manuelle Therapie, Medizinische Trainingstherapie, betriebliche Gesundheitsförderung, Leistungs und Kraftdiagnostik

Auszeichnungen

  • Zweifacher Träger des silbernen Lorbeerblattes, verliehen durch Bundespräsident Horst Köhler

E-Mail an die mgm e. V.     -     © 2008 - 2018 -    Impressum    -    Links    -    Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.    -    E-Mail an den Webmaster