Der Vortragende vom 13. Januar 2010

Nach oben
Moderator - 13. Januar 2010
Referent 1 - 13. Januar 2010
Referent 2 - 13. Januar 2010

Prof. em. Dr. rer. nat. Heinz Saedler                                       Flyer

 

 

Prof. em. Dr. rer. nat. Heinz Saedler

geboren am 03.06.1941 in Bonn-Bad Godesberg.

  • 1960 - 1962 Studium der Chemie, Universität Bonn

  • 1962 - 1963 Studium der Biochemie, Universität München

  • 1963 - 1967 Studium der Genetik, Universität zu Köln

  • 1967 Promotion am Institut für Genetik der Universität zu Köln

  • 1974 Habilitation im Fach Genetik, Universität zu Köln

  • 1975 - 1980 Wissenschaftl. Rat und Professor, Institut für Biologie III, Universität Freiburg

  • 1980 - 30.06.2009 Direktor der Abteilung „Molekulare Pflanzengenetik“ am Max-Planck-Institut für Züchtungsforschung, Köln

  • 1981 - 2009 Honorarprofessor der Math. Naturw. Fakultät der Universität zu Köln

Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Mechanismen der Mutationsentstehung bei Bakterien durch Insertionselemente und bei Pflanzen durch Transposons („springende Gene“)

  • Molekulare Steuerung der Blütenentwicklung

  • Evolution morphologischer Neuheiten in den Blüten

  • Erster Freilandversuch in Deutschland mit transgenen Petunienpflanzen

Auszeichnungen

  • 1979 Mitglied European Molecular Biology Organization (EMBO)

  • 1985 Auszeichnung mit dem „Otto Bayer Preis“

  • 1989 Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina, jetzt Nationale Akademie der Wissenschaften

  • 2000 Verleihung der Wilhelm Exner Medaille, Wien

  • 2009 Verleihung der Mendel Medaille der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina e.V

E-Mail an die mgm e. V.     -     © 2008 - 2018 -    Impressum    -    Links    -    Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.    -    E-Mail an den Webmaster