Der Vortragende vom 2. Dezember 2009

Startseite
Nach oben
Moderator - 2. Dezember 2009
Referent 1 - 2. Dezember 2009
Referent 2 - 2. Dezember 2009

Prof. Dr. theol. R. Anselm                                                       Flyer

 

 

Prof. Dr. theol. R. Anselm

geboren am 19.3.1965 in Gräfelfing bei München.

  • 1984 - 1990 Studium der Evangelischen Theologie mit Schwerpunkt Ethik an den Universitäten München, Heidelberg und Zürich

  • 1990 - 1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Trutz Rendtorff an der LMU München

  • 1993 Promotion in Evangelischer Theologie mit einer Arbeit über die protestantischen Einflüsse auf die deutsche Strafrechtsreform.

  • 1993 - 1995 Vikar in der ev.-luth. Kirche in Bayern

  • 1996 Ordination zum Pfarrer der bayerischen Kirche.

  • 1995 - 2000 wissenschaftlicher Assistent an der LMU München

  • 1998 Habilitation mit einer Arbeit zum evangelischen Kirchenbegriff.

  • 2000 - 2001 Professor für Systematische Theologie und Ethik an der Universität Jena

  • seit 2001 Inhaber des Lehrstuhls für Ethik an der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen

  • 2005 - 2008 Beurlaubt als Gastprofessor am Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik der Universität Zürich

Forschungsschwerpunkte

  • Grundlegungs- und Anwendungsfragen der evangelischen Ethik, insbesondere im Bereich von politischer Ethik und biomedizinischer Ethik

Veröffentlichungen zur Thematik

  • Streitfall Biomedizin. Urteilsbildung in christlicher Verantwortung, Göttingen 2003

  • Gemeinsam am Lebensende. Handeln und Behandeln (gemeinsam mit Birgitt van Oorschot), Göttingen 2006.

  • Selbstbestimmung am Lebensende, Göttingen 2006 (gemeinsam mit Dietrich Kettler, Alfred Simon, Gunnar Duttge, Volker Lipp).

  • Ethik als Kommunikation. Zur Praxis Klinischer Ethik-Komitees in theologischer Perspektive, Göttingen 2008

E-Mail an die mgm e. V.     -     © 2008 - 2017 -    Impressum    -    Links    -    Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.    -    E-Mail an den Webmaster