Die Moderatorin vom 1. Februar 2017

 

Frau Dr. med. G. Greif-Higer

Nach oben
Moderatorin - 1. Februar 2017
Referentin - 1. Februar 2017

geboren 1954 in Limburg/L..

  • 1974 - 1980 Studium der Medizin Universität Mainz

  • 1982 Promotion

  • 1980-1988 Weiterbildung zur Internistin/Rheumatologin

  • seit 1994 Assistentin an der psychosomatischen Klinik Universitätsmedizin Mainz

  • 1996 Zusatzbezeichnung Psychotherapie

  • seit 2001 Schwerpunkttätigkeit Psychosomatik in der Transplantationsmedizin

  • 2003 - 2008 Leber-Transplantations-Sprechstunde

  • 2006 Fachärztin Psychosomatik und Psychotherapie

  • seit 2008 Geschäftsführung des Klin. Ethikkomitees

  • 2012 "Master Angewandte Ethik" Universität Münster

Klinische Schwerpunkte

  • psychosomatische Fragen der Transplantationsmedizin

  • Evaluation und Langzeitbetreuung von Lebend-Organspendern

  • klinische Ethikberatung

  • ethische Probleme der Transplantationsmedizin

  • Allokation knapper Ressourcen in der Hochleistungsmedizin

Besondere Tätigkeiten (Auswahl)

  • Vorsitzende der Ethikkommission der deutschen Transplantationsgesellschaft und stellvertretende Vorsitzende der Ethikkommission von Eurotransplant

  • Mitglied der Richtlinienkommissionen "LebendOrganspende" und "Verfahrensgrundsätze und Ethik" der Kommission Organtransplantation der BÄK

  • Dozentin der Landesärztekammern Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg im Curriculum für Transplantationsbeauftragte

  • Dozentin und Supervisorin im Studiengang psychodynam. Psychotherapie Universitätsmedizin Mainz

E-Mail an die mgm e. V.     -     © 2008 - 2020 -    Impressum    -    Links    -    Medizinische Gesellschaft Mainz e. V.    -    E-Mail an den Webmaster